Warning: array_rand() [function.array-rand]: Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /html/typo3conf/ext/ws_banner/pi1/class.tx_wsbanner_pi1.php on line 80
Hohenschwangau

Das Regionalportal im Allgäu mit Ferienwohnungen, Hotel oder Pension in Füssen, in Schwangau, in Pfronten, in Lechbruck, in Roßhaupten, in Rieden, in Hopferau und in Nesselwang. Dazu Informationen, Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten, Freizeit - Tips, Branchenbuch, Wetter und Nachrichten der Region Königswinkel im Allgäu.

DeutschEnglish

26.4.2017 : 19:30


Alle Gastgeber
Urlaubsdomizile
Essen & Trinken
Almen & Hütten
Wandern & Rad
Freizeit im Allgäu
Sehenswertes
Neuschwanstein
Hohenschwangau
Hohes Schloß
Festspielhaus
Kaiserfest
Forggensee
Forggensee-Schiffe
Falkenstein
Ruine Freyberg
Hammerschmiede
Flössermuseum
Ausflugsziele
Bauernhofurlaub
Kureinrichtungen
Veranstaltungen

 

 

QR Code Allgäu Online

 

Schloß Hohenschwangau



1832 - 1836 dauerte der Wiederaufbau der verfallenen Burg Schwanstein. Kronprinz Maximillian von Bayern erwarb diese alte Burg und ließ sie im neugotischen Stil wieder errichten.

 

 

 

Die Besichtigung ist für historisch interessierte ein Muß, da schließlich der Erbauer von Schloß Neuschwanstein erst in Hohenschwangau die Pläne für den Neubau des Prunkbaus schmiedete. Seine Jugendjahre verbrachte König Ludwid II. auf Schloß Hohenschwangau.

Heute befindet sich das gediegene Schloß im Besitz des Wittelsbacher Ausgleichsfonds, der neben Schloß Hohenschwangau zahlreiche andere Liegenschaften aus dem Erbe der Wittelsbacher verwaltet.



Öffnungszeiten und Eintritt



Monate

15. März - 15. Oktober

16. Oktober- 14. März 

Öffnungszeiten

9:00 - 18:00 Uhr

10:00 - 16:00 Uhr 

Eintrittspreise ab 15 Jahre (Schüler)

5,- Euro

5,- Euro 

Studenten,
Rentner über 65
Wehrpflichtge, etc.

5,- Euro

5,- Euro

Reisegruppen ab 20 Personen

6,- Euro

6,- Euro

Erwachsene

7,- Euro

7,- Euro

 

 

 



Themenführungen



"König Ludwig´s Fernrohr zur Bauzeit des Schlosses Neuschwanstein"

 

Im Rahmen einer Sonderführung bekommt der Schlossbesucher ausführliche Informationen über die Bauarbeiten des Schlosses Neuschwanstein. König Ludwig II. hat durch ein Fernrohr von seinen Privaträumen aus die Bauarbeiten beobachtet und geleitet.

 

Die Führung findet jeden Donnerstag statt,

im Winter (1. Oktober bis 31. März) um 16:10

im Sommer (1. April bis 30. September) um 18:10

Dauer ca. 45 Minuten

 

 

 

"Königin Mutter - Marie von Bayern"

 

Erfahren Sie alles über das Leben der Mutter König Ludwig II. von Bayern. Sie erhalten interessante Einblicke in Begebenheiten aus dem Leben der Königsmutter in Hohenschwangau.

 

Die Führung findet jeden Sonntag statt,

im Winter (1. Oktober bis 31. März) um 16:10

im Sommer (1. April bis 30. September) um 18:10

Dauer ca. 45 Minuten

 

 

Anmeldung und Ticketreservierung im

Ticket-Center-Hohenschwangau





 








Ticket-Center